Helder Leeuwen

An eine langjährige Tradition angeknüpft.

Mannheim ist eine Stadt mit langer Kaffeetradition. Schon um 1900 gab es allein in den Q-Quadraten drei Kaffeeröster, die jedoch mit der Zeit ihre Pforten wieder geschlossen haben. Danach musste die Quadratestadt lange auf das Rösthandwerk und die gute Bohne in frischer Qualität verzichten, bis Helder & Leeuwen diese Tradition wieder aufleben ließ.

2007 wählten die Firmengründer den Mannheimer Stadtring als ersten Standort für ein feines Kaffeehaus. Zwei Jahre später, also 2009, genügten die Röstkapazitäten der steigenden Nachfrage nicht mehr. Um der Manufaktur treu zu bleiben, haben wir das Kaffeehaus aufgegeben. Stattdessen richteten wir einen kleineren, behaglichen und repräsentativen Verkaufsraum in den Q-Quadraten (Q 5, 6-8) ein. Die Rösterei selbst zog in viel größere Räumlichkeiten in die Industriestrasse 35 um. Durch den Umzug konnten wir das Angebot für unsere Kunden deutlich erweitern:

So bieten wir neben einem größeren Lager Kaffee- und Baristaseminare für kleinere Gruppen in unseren eigenen Schulungsräumen an. Im Ladengeschäft beraten wir fortan Privatkunden und versorgen sie mit frisch gerösteten, sorgfältig ausgewählten Kaffees aus aller Herren Länder.

Besuchen Sie uns doch einmal in unserem Laden mitten im Herzen Mannheims und lassen Sie sich von unserem Kaffee verzaubern! Wir beraten Sie gerne.

Supply Partner