Seite auswählen

Das Programm für das Mannheim Forum 2019

Unser Programm

Referenten

und Co.

ab 17:00 Check-In im Foyer des Nationaltheaters
18:00 Eröffnung im Schauspielhaus des Nationaltheaters
im Anschluss Get-Together mit Sektempfang und Brotkonfekt im Foyer

 

8:30 – 9:00 Frühstück
9:00 – 10:30 Hauptveranstaltung: Sustainability | Adaption im SO108
9:00 – 13:00 Unternehmensworkshop | Roland Berger (L7, 4.58)
9:00 – 13:00 Unternehmensworkshop | Würth (SO 418)
9:00 – 10:30 Corporate Discussion | Camelot Management Consultants (O 126)
9:00 – 12:00 Vertiefungsworkshop | Innovation Ecosystem Tour Mannheim (Treffpunkt Infopoint)
9:45 – 13:45 Speeddating mit Peri, Bertelsmann, BNP Paribas, Commerzbank & Commerzbank Business Consulting, MLP, SAP, Reckitt, Benckiser (Infothek)
11:00 – 12:30 Hauptveranstaltung: Sport | Sog des Geldes im SO108
11:00 – 12:30 Corporate Discussion | Reckitt Benckiser (O 126)
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | Der Porsche Weg (EW 167)
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | Wie werde ich zum Gründer? (EW 165)
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | Wer sind Wir? Erwartungen an ein Generation (O 048)
12:00 – 14:00 Mittagessen (Hays Forum)
12:00 – 17:00 Mannheim Forum Connection (Coffee Lounge)
13:30 – 15:00 Corporate Discussion | Bertelsmann (L7, 4.58)
13:30 – 15:00 Hauptveranstaltung: Unternehmertum | Büro 4.0 im SO108
13:30 – 17:30 Unternehmensworkshop | Deloitte (EW 165)
13:30 – 15:00 Vertiefungsworkshop | Generation Y & Z (O 048)
13:30 – 15:00 Vertiefungsworkshop | Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage ( 126)
13:30 – 15:00 Vertiefungsworkshop | Hockey in Deutschland O 048)
13:30 – 15:00 Vertiefungsworkshop | tba
15:00 – 16:00 Kaffee & Kuchen (Coffee Lounge)
16:00 – 17:30 Hauptveranstaltung: Gesellschaft | Wer wir sind! im SO108
18:45 – 24:00 Mannheim Forum Gala Abend (Baumhain)
ganztägig Redner Lounge (SO  115)
ganztägig

Unternehmensgespräche | Camelot Management Consultants

Unternehmensgespräche | Commerzbank & Commerzbank Business Consulting

Unternehmensgespräche | Bertelsmann

 

 

8:30 – 9:00 Frühstück (Coffee Lounge) und Auslosung der Tombola (vor SO 108)
9:00 – 13:00 Unternehmensworkshop | Peri GmbH (L7, 4.58)
9:00 – 10:30 Vertiefungsworkshop | Big Data Century (O 048)
11:00 – 12:30 Hauptveranstaltung: Politics | International Operations [EN] im SO 108
11:00 – 12:30 Corporate Discussion | Oscar GmbH (SO 322)
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | Bürgermeister „for president“ (O 048)
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | So wollen dein Kommilitonen künftig arbeiten (SO 418)
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | The storytelling crisis (O 126)
12:00 – 14:00 Mittagessen (Hays Forum)
12:00 – 17:00 Mannheim Forum Connection (Coffee Lounge)
13:30 – 15:00 Hauptveranstaltung: Wirtschaft | Deutscher Standort im SO 108
13:30 – 14:30 Vertiefungsworkshop | Neuronale Netzte (O 126)
13:30 – 14:30 Vertiefungsworkshop | Self Driving Cars (SO 418)
13:30 – 15:00 Vertiefungsworkshop | Wer bei Wem (O 048)
15:30 – 17:00 Hauptveranstaltung: IT | Social Scoring im SO 108
15:30 – 17:00 Corporate Discussion | Peri GmbH (L7, 4.58)
15:30 – 17:00 Vertiefungsworkshop | Übernahme Deutscher Firmen (SO 418)
15:30 – 17:30 Vertiefungsworkshop | Resilience & Cyber Security (O 126)
17:00-17:30 Abschlussveranstaltung mit anschließenden Getränken und Fingerfood (SO 418)
ab 22:00 Mafo Night im Tiffanys
ganztägig Redner Lounge (SO 115)
ganztägig

Unternehmensgespräche | Peri GmbH

Unternehmensgespräche | Hubert Burda Media

Leider sind alle Plätze belegt. Weitere Anmeldungen für die Warteliste sind jedoch möglich.

Vormittags Check-In Möglichkeit in der Universität
ab 17:15 finaler Check-In im Foyer des Nationaltheaters
18:30 Eröffnung im Schauspielhaus des Nationaltheaters mit Christian Wulff und William Cohn
im Anschluss Get-Together mit Sektempfang und Brotkonfekt im Foyer
Vormittags Unternehmensworkshop | Roland Berger 
Unternehmensworkshop | Würth
Vertiefungsworkshop | Finanzielle Intelligenz
9:00 – 10:30 Unternehmertum |wird noch veröffentlicht im SO108
11:00 – 12:30 Wirtschaft | Netzneutralität im SO108
Mittags Speeddating mit Unternehmen
14:00 – 15:30 Kultur | Multikulturalismus vs. Leitkultur im SO108
Nachmittags Unternehmensworkshop|Peri GmbH
Unternehmensworkshop |Deloitte
16:00 – 17:30 Sicherheit | Soziale Unsicherheit im SO108
ab 19:15 Gala- Dinner sponsored by Amazon im Baumhain
 ausstehend Vertiefungsworkshop | Blockchain

weitere Vertiefungsworkshops

Corporate Discussion | Reckitt Benckiser

Unternehmensgespräche | Bertelsmann

Unternehmensgespräche | Danone

Vormittags Unternehmensgespräche | Peri GmbH 
Corporate Discussion | Peri GmbH
Vertiefungsworkshop | Neuromarketing
10:00 – 11:30 Technology | Connected Mobility im SO108
14:00 – 15:30 Politics | Transnational Governance im SO 108
ab 17:00 Abschlussveranstaltung | im SO108
ab 22:00 Mafo Night im Tiffanys
ausstehend weitere Vertiefungsworkshops

Rahmenprogramm & Hauptveranstaltungen

Vormittags Check-In Möglichkeit in der Universität
ab 17:15 finaler Check-In im Foyer des Nationaltheaters
18:30 Eröffnung im Schauspielhaus des Nationaltheaters mit Christian Wulff und William Cohn
im Anschluss Get-Together mit Sektempfang und Brotkonfekt im Foyer
10:00 – 16:00 Mannheim Forum Casino | Nähe Fuchs Petrolub Foyer/Coffee Lounge
9:00 – 10:30 UnternehmertumDie Blockchain – Durchsichtige Geschäfte im SO108
11:00 – 12:30 Wirtschaft | Netzneutralität im SO108
12:00 – 16:00 FingerFood & Kuchen | im Haysforum
14:00 – 15:30 Kultur | Multikulturalismus vs. Leitkultur im SO108
16:00 – 17:30 Sicherheit | Soziale Unsicherheit im SO108
ab 19:15 Gala- Dinner sponsored by Amazon im Baumhain
Vormittags Unternehmensgespräche | Peri GmbH 
Corporate Discussion | Peri GmbH
9:00 – 10:30 Vertiefungsworkshop | Neuromarketing
9:00 – 11:00 Vertiefungsworkshop | Antifragil durch Gründungskultur
10:00 – 11:30 Technology | Connected Mobility im SO108
11:00 – 12:30 Vertiefungsworkshop | Mit Schwarmintelligenz zum idealen Markennamen
14:00 – 15:30 Politics | Transnational Governance im SO 108
ab 17:00 Abschlussveranstaltung | im SO108
ab 22:00 Mafo Night im Tiffanys
ausstehend Vertiefungsworkshop | In desperate need of friends [Eng.]weitere Vertiefungsworkshops

Unternehmens-/Vertiefungsworkshops

Vormittags Check-In Möglichkeit in der Universität
ab 17:15 finaler Check-In im Foyer des Nationaltheaters
18:30 Eröffnung im Schauspielhaus des Nationaltheaters mit Christian Wulff und William Cohn
im Anschluss Get-Together mit Sektempfang und Brotkonfekt im Foyer
Vormittags Unternehmensworkshop | Roland Berger 
Unternehmensworkshop | Würth
Vertiefungsworkshop | Finanzielle Intelligenz
9:00 – 10:30 Unternehmertum |wird noch veröffentlicht im SO108
11:00 – 12:30 Wirtschaft | Netzneutralität im SO108
Mittags Speeddating mit Unternehmen
14:00 – 15:30 Kultur | Multikulturalismus vs. Leitkultur im SO108
Nachmittags Unternehmensworkshop|Peri GmbH
Unternehmensworkshop |Deloitte
16:00 – 17:30 Sicherheit | Soziale Unsicherheit im SO108
ab 19:15 Gala- Dinner sponsored by Amazon im Baumhain
 ausstehend Vertiefungsworkshop | Blockchain

weitere Vertiefungsworkshops

Corporate Discussion | Reckitt Benckiser

Unternehmensgespräche | Bertelsmann

Unternehmensgespräche | Danone

Vormittags Unternehmensgespräche | Peri GmbH 
Corporate Discussion | Peri GmbH
Vertiefungsworkshop | Neuromarketing
10:00 – 11:30 Technology | Connected Mobility im SO108
14:00 – 15:30 Politics | Transnational Governance im SO 108
ab 17:00 Abschlussveranstaltung | im SO108
ab 22:00 Mafo Night im Tiffanys
ausstehend weitere Vertiefungsworkshops

Anleitung für den Timetable to Go

Hier haben wir Dir alle Veranstaltungen in einem Kalender zusammengefasst (Komplettes Mannheim Forum 2019). Da jedoch viele Veranstaltungen gleichzeitig sind und es dabei schnell unübersichtlich wird, findest Du darunter den Kalender gesplittet in drei wichtige Themengebiete. So kannst du z.B. störende Unternehmensworkshops ausblenden. Entscheide dich also für eine der zwei Alternativen und behalte von nun an den Überblick.

Smartphone & Laptop:
Klicke auf den jeweiligen Kalender und importiere die heruntergeladene Datei  (.ics) in deinen Apple/ Google/ Windows Office Kalender.

Wann? Wo? Wer? Was?

Behalte mit dem MaFo Kalender den Überblick auf dem Kongress

Hauptveranstaltungen & Rahmenprogramm

Unternehmensworkshops

Vertiefungsworkshops

Eröffnung – neuOrientierung

Mannheim Forum 2019

Am Donnerstag, den 21. März 2019, wird das Mannheim Forum 2019 feierlich im Nationaltheater Mannheim eröffnet. Auf euch wartet ein kurzweiliger Abend mit einem Bühnenprogramm und einigen Begrüßungsworten, die auf die kommenden Tage einstimmen sollen sowie musikalische Untermalung und einen Sektempfang im Anschluss an den offiziellen Teil.

Eröffnung

Donnerstag 17:15 Uhr, NTM

Eröffnungsrede 

Rebels at Work

Ein rebellischer Geist und der Wille, den Status quo kritisch zu hinterfragen sind wichtige und allgemein akzeptierte Eigenschaften von Unternehmen und Gründern. Aber was ist mit Menschen in traditionellen Unternehmen? Dort wird zwar über die Kunst des intelligenten Regelbruchs geredet, aber letztlich gilt: Rebellen und Querdenker haben alles andere als einen leichten Stand, denn sie stören das Business as usual.

In einer nichtlinearen Welt können aber nur nichtlineare Ideen neuen Wohlstand schaffen. Das erfordert ein Umdenken sowie den Abschied von bequemen Ausreden, dem Glauben an die eigene Machtlosigkeit und Konformismus.

Hört auf damit! Dieses Verhalten ist nicht nur überholt, es schafft auch Verlierer auf beiden Seiten: Es raubt den Menschen und den Unternehmen die Zukunft, die es zu gestalten lohnt!

Donnerstag gegen 18:30 Uhr, Nationaltheater Mannheim

Can Digitalization save the Planet?

Climate change has been a well-known natural phenomenon for decades – yet the direct impact global warming has on our society has never been so strong and clear as in the most recent past. Droughts, floods and fires were just three out of many forms of climate change enhanced phenomena we could experience in the past few months.

see more

Sustainability

Freitag 09:00 Uhr, SO108

Rollt der Rubel, rollt der Ball

Der Sport im Sog des Geldes?

„Im Weltfußball hat sich allgemein vieles verändert. Geld, TV und Sponsoren diktieren“. Diese Entwicklung, die heute aktueller denn je erscheint, erkannte die brasilianische Fußballlegende Pelé bereits im Jahr 2003.

Obgleich Fußball zweifellos das prominenteste Beispiel darstellt, so lässt sich die zunehmende Kommerzialisierung des Sports auch in vielen anderen Disziplinen beobachten. Dort, wo das Interesse hoch ist, wo die Einschaltquoten stimmen und die Zuschauerzahlen noch Steigerungspotenzial aufweisen, dort scheint die nächste, aussichtsreiche Goldgrube gefunden zu sein. Der Kampf um den Pokal und die Medaillen wird zum unterhaltsamen Nebenaspekt in der Selbstvermarktung der Vereine.

mehr dazu

Sport

Freitag 11 Uhr, SO108

Arbeitsmodelle der Zukunft

Bedeuten neue Arbeitsmodelle mehr Freiheiten für den Arbeitnehmer?

Arbeitsmodelle der Zukunft – ein Thema, mit dem sich sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber befassen müssen. Einerseits zwingen Faktoren wie Fachkräftemangel, demographischer Wandel und Werteverschiebung zum Umdenken. Andererseits bietet der digitale Fortschritt die Möglichkeit, das Arbeitsleben sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer nachhaltig zu verbessern und beiden Anspruchsgruppen gerecht zu werden.

mehr dazu

Unternehmertum

Freitag 13:30 Uhr, SO108

Wer sind wir?

Erwartungen an eine Generation

Gesellschaften haben sich im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer wieder verändert. Während es in früheren Zeiten in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland teilweise revolutionärer zuging als heutzutage, scheint es, dass die sogenannten Generationen „Y“ und „Z“ in den Sumpf der digitalen Trägheit verfallen und die Utopiefähigkeit zu verlieren drohen.
In den Nachrichten wird jeder einzelne tagtäglich mit nationalen sowie globalen Krisen, Missständen oder Konflikten konfrontiert, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Doch inwieweit beeinflussen diese Geschehnisse die verschiedenen Teile der Gesellschaft?

mehr dazu

Gesellschaft

Freitag 16 Uhr, SO108

What if mayors ruled the world?

Revising the level on which international relations operate

National – regional – urban. Western democratic systems, from states like France, known for a centralistic system, to the United States and Germany, who confess themselves as federalist countries, are built as hierarchical layers of power in a top-down sequence from the nation state to the cities. As a consequence of this construction, it is obvious, that the most important decisions are taken in the capital of each country for the whole country. But is this the political system of the future?

see more

Politics

Samstag 11 Uhr, SO108

RESTARTING Sustainable Business Models [ENG]

Sveinung Jørgensen, Ph.D. and Lars Jacob Tynes Pedersen, Ph.D. are researchers and sustainability adventurers. They do research, teaching and strategic advising on issues related to business model innovation in the age of sustainability and digitalization. For more than a decade, they have worked closely with companies that aim to align sustainability and profitability. Learn more about their goals in our lecture at the international day.

Special 1

Saturday (International Day) 9 am, SO108

Umdenken gefragt

Wie bleibt der Standort Deutschland langfristig wettbewerbsfähig?

Erst im November hat die Bundesregierung einen drei-milliarden-schweren
Innovationsplan vorgelegt, der Deutschland und Europa, so heißt es in einem Paper, „zum führenden KI-Standort machen und so zur Sicherung der künftigen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands beitragen“ soll. Das Paket reiht sich ein in weiterhin anhaltende, hohe Investitionen
in Standortbedingungen: Fast 3% seines Bruttoinlandsproduktes gibt Deutschland für Forschung und Entwicklung aus (siehe BuFI 1). Und tatsächlich sieht die OECD Deutschlands breite Grundlagenforschung als einen Grund für den anhaltenden Wohlstand.
Wirtschaft

Samstag 13:30 Uhr, SO108

Citizen Scoring 

Might the Chinese system be a solution for Germany?

Whether it is crossing a red traffic light, buying too many video games or being related to the “wrong” people on social media nothing stays hidden from the camera and everything will affect your score. China is ranking its citizens, rewarding them for system conform behaviour and punishing them if they do not follow the rules.

see more

IT

Samstag 15:30 Uhr, SO108

Improving the Health of the World’s Poor: The Promise & Peril of UHC [ENG]

The earth’s ecosystem is becoming more interconnected than ever and therefore local health systems reach a point, where you need to consider them as a global system, rather than a local. What are upcoming issues in this worldwide system that we need to consider when thinking about our global health?

Special

Saturday (International Day) 4 pm, SO108

Impulsvortrag – Arne Flick 

Die Digitalisierung von Unternehmen, ihre erheblichen internen Wiederstände und was Sie dagegen tun können

Alle reden von Digitalisierung. Kaum einer redet von den Widerständen gegenüber Digitalisierung und ihre vielfältigen und durchaus nachvollziehbaren Ursachen.
Arne Flick, Serial Entrepreneur, u.a. im Bereich Digital Learning, Innovation Management und Blockchain, in Digital Business seit 1997, berichtet praxisnah über große und kleine Firmen und deren internen, teils erheblichen Widerstände gegenüber der Digitalisierung.
Welche Ursachen haben diese? Welche Strategien sind dagegen anwendbar? Wann sind Resistenzen nicht auflösbar? In einem 30 minütigen Vortrag erzählt Arne Flick von seinen Erfahrungen mit Widerständen gegenüber Digitalisierung im Corporate Umfeld in Europa und China.

Samstag gegen 17 Uhr, SO 108

w

Eröffnung

Unsere diesjährige Eröffnungsveranstaltung wird im Schauspielhaus im Nationaltheater in Mannheim stattfinden.  Nach der Veranstaltung, die einen ersten Einblick in das Leitthema „neuOrientierung“ und einen Ausblick auf die nächsten Tage des Kongresses bieten wird, möchten wir alle Teilnehmer recht herzlich zu einem Get-Together im Foyer des Nationaltheaters einladen.

Gala Abend

mit Unternehmenstischen von der Peri GmbH, Reckitt Benckiser und BNP Paribas

Den ersten erlebnisreichen Kongresstag in unserer Universität möchten wir in der Festhalle Baumhain inmitten des Luisenparks mit Teilnehmern, Unternehmensvertretern und Referenten ausklingen lassen. Bei einem reichhaltigen Buffet können alle Teilnehmer den Tag noch einmal Revue passieren lassen, Erkenntnisse der Diskussionen und Workshops untereinander austauschen, den ein oder anderen Referenten etwas näher kennen lernen und nebenbei das Abendprogramm mit Zauberkünstler Madou Mann genießen. 

Abschluss und Mafo-Night

Als krönenden Abschluss des Mannheim Forum 2019 möchten wir alle Teilnehmer nach der letzten Podiumsdiskussion am Samstag in den Hörsaal SO 108 einladen, wo wir Euch die gesammelten Einrücke des Kongresses zusammenfassen möchten.

Anschließend laden wir Euch im Hays Forum bei Getränken und Fingerfood dazu ein, Eure gesammelten Impressionen mit neuen Freunden auszutauschen.

Ab 22.30 Uhr erwartet Euch dann das Team im Tiffany Mannheim für eine legendäre MaFo-Night! 

w

Eröffnung

Unsere diesjährige Eröffnungsveranstaltung wird im Nationaltheater in Mannheim stattfinden. Als Eröffnungsredner und Schirmherren des Mannheim Forum 2018 dürfen wir Bundespräsidenten a.D. Christian Wulff begrüßen. Nach der Veranstaltung im Schauspielhaus, die einen ersten Einblick in das Leitthema „Vernetzte Welten“ und einen Ausblick auf die nächsten Tage des Kongresses bieten wird, dürfen wir alle Teilnehmer recht herzlich zu einem Get-Together im Foyer des Nationaltheaters einladen.

Gala-Abend

sponsored by Amazon mit Unternehmenstischen von der Peri GmbH, Reckitt Benckiser und Hubert Burda Media

Den ersten erlebnisreichen Kongresstag in unserer Universität möchten wir in der Festhalle Baumhain inmitten des Luisenparks mit Teilnehmern, Unternehmensvertretern und Referenten ausklingen lassen. Bei einem reichhaltigen Buffet können alle Teilnehmer den Tag noch einmal Revue passieren lassen, Erkenntnisse der Diskussionen und Workshops untereinander austauschen und den ein oder anderen Referenten etwas näher kennen lernen. 

Abschluss und Mafo-Night

Als krönenden Abschluss des Mannheim Forum 2018 möchten wir alle Teilnehmer nach der letzten Podiumsdiskussion am Samstag in den Hörsaal SO 108 einladen, wo wir euch die gesammelten Einrücke des Kongresses zusammengefasst in einem Aftermovie präsentieren wollen.

Ab 22.00 Uhr erwartet euch dann das Team im Tiffany Mannheim für eine legendäre MaFo-Night! 

Workshops und Co.

Wie jedes Jahr bieten wir Vertiefungs- und Unternehmensworkshops an.

Im letzten Jahr führten wir neue Formate ein, die es auch in diesem Jahr wieder geben wird: die Corporate Discussion, Career Talks und das Unternehmens-Speeddating.

Generationen Y & Z

Generationen Y & Z

Big Data Century: Who owns our data?

Big Data Century: Who owns our data?

Gesellschaft: Wer sind Wir? Erwartungen an eine Generation

Gesellschaft: Wer sind Wir? Erwartungen an eine Generation

The Storytelling Crisis – How we co-create stories that inspire action

The Storytelling Crisis – How we co-create stories that inspire action

So wollen Deine Kommilitonen künftig arbeiten. Wo stehst du?

So wollen Deine Kommilitonen künftig arbeiten. Wo stehst du?

Wie berücksichtigen institutionelle Investoren das Thema Nachhaltigkeit in ihren Kapitalanlagen?

Wie berücksichtigen institutionelle Investoren das Thema Nachhaltigkeit in ihren Kapitalanlagen?

Bürgermeister „for President“? – Wo die Kommunalpolitik an ihre Leistungsgrenze stößt

Bürgermeister „for President“? – Wo die Kommunalpolitik an ihre Leistungsgrenze stößt

Wer bei Wem – Wie umgehen mit neuen Kräfteverhältnissen auf dem Arbeitsmarkt?

Wer bei Wem – Wie umgehen mit neuen Kräfteverhältnissen auf dem Arbeitsmarkt?

How Might We Enhance the capability of Self driving Cars to interact safely with Pedestrians

How Might We Enhance the capability of Self driving Cars to interact safely with Pedestrians

Neuronale Netze – Ein Crashkurs

Neuronale Netze – Ein Crashkurs

Übernahmen deutscher Firmen durch ausländische Investoren – eine Gefahr oder Segen für die deutsche Wirtschaft?

Übernahmen deutscher Firmen durch ausländische Investoren – eine Gefahr oder Segen für die deutsche Wirtschaft?

Resiliency and Cyber Security in Business context

Resiliency and Cyber Security in Business context

Wie werde ich zum Gründer?

Wie werde ich zum Gründer?

Mannheims Nachtökonomie

Mannheims Nachtökonomie

„Der Porsche Weg – Durch 70 Jahre Automobilerfahrung fit für die autonome Zukunft?“

„Der Porsche Weg – Durch 70 Jahre Automobilerfahrung fit für die autonome Zukunft?“

Innovation Ecosystem Tour Mannheim – Technology zum Anfassen, Coole Offices & Club Mate Kultur

Innovation Ecosystem Tour Mannheim – Technology zum Anfassen, Coole Offices & Club Mate Kultur

Hockey in Deutschland – Ein Gegenentwurf zur Kommerzialisierung im deutschen Sport 

Hockey in Deutschland – Ein Gegenentwurf zur Kommerzialisierung im deutschen Sport 

Sprungbrett Bewerbermesse – In Minuten überzeugen

Sprungbrett Bewerbermesse – In Minuten überzeugen

Gestaltung einer digitaleren Lernkultur bei Bertelsmann

Gestaltung einer digitaleren Lernkultur bei Bertelsmann

Arbeitswelten der Zukunft – was wünschen sich Berufseinsteiger?

Arbeitswelten der Zukunft – was wünschen sich Berufseinsteiger?

Daten als Geschäftsmodell – was können produzierende Unternehmen von Google, Amazon, Facebook und Co lernen?

Daten als Geschäftsmodell – was können produzierende Unternehmen von Google, Amazon, Facebook und Co lernen?

Bewerbungsverfahren in der Beratungsbranche – noch zeitgemäß oder längst überholt?

Bewerbungsverfahren in der Beratungsbranche – noch zeitgemäß oder längst überholt?

Unternehmens-Speeddating

Unternehmens-Speeddating

Referentenlounge

Referentenlounge

Payment revolution: Informationsgetriebener Wandel

Payment revolution: Informationsgetriebener Wandel

Zwischen Tradition und Digitalisierung | Roland Berger

Zwischen Tradition und Digitalisierung | Roland Berger

Building the Future: PERI USA’s Sales and Marketing Strategy 2020

Building the Future: PERI USA’s Sales and Marketing Strategy 2020

New Orientation: How the Strategy 2025 guides PERI to new shores

New Orientation: How the Strategy 2025 guides PERI to new shores

Erklärung Corporate Discussions

Erklärung Corporate Discussions

How to digitize the BIGGEST salesforce in the world?

How to digitize the BIGGEST salesforce in the world?