Wie bewusst ist mir, dass ich oft sehr unbewusst denke und auch handele?

Wir alle haben diese „Schubladen“ (Unconscious Bias). Nur machen wir uns nicht klar, wie oft sie unser Denken und Handeln beeinflussen. Ich möchte in meinem Vortrag auf ein paar dieser unbewussten Denkmuster eingehen, aufzeigen, wie sie entstehen und dafür sensibilisieren, dass sie uns manchmal hindern, verantwortungsbewusst zu entscheiden.

Anna Engers

Business- und Diversity-Coach

Anna Engers ist keine „typische“ Volljuristin, sondern eine humorvolle Optimistin und überzeugte Diversity-Expertin. Nach Stationen als Kommunikationsberaterin in einer PR-Agentur und in einer internationalen Wirtschaftskanzlei, machte sie sich Ende 2011 selbständig, um sich ganz ihrem Herzensthema Vielfalt zu widmen. In unzähligen Vorträgen, Trainings und Workshops hat sie ihr Publikum nicht nur für das Thema Diversity sensibilisiert, sondern auch echtes Umdenken bewirkt. Als Business Coach und ausgebildete Rednerin begeistert sie Menschen über viele Branchen hinweg. Im Jahr 2020 erschien ihr Buch „Komplexität von Diversity meistern“.

Vertiefungsworkshop

Samstag 14:00 - 15:30 Uhr