Seite auswählen

Christoph Ruf

Journalist, Autor und Moderator

Christoph Ruf, 47, Politologe (M.A.), arbeitet als freier Journalist und Autor unter anderem für die „Süddeutsche Zeitung“ und den „Spiegel“. Nach dem Volontariat Redakteur u.a. bei „Zeitung zum Sonntag“ (Freiburg) und „Spiegel Online“. Autor mehrerer politischer Bücher (z.B. „In der NPD, Reisen in die national befreite Zone“) und von Büchern über Fußball und Fans („Kurvenrebellen – die Ultras“, „Fieberwahn, wie der Fußball sein Basis verkauft“). Arbeitet als Referent und Moderator u.a. für die Friedrich-Ebert-Stiftung.
Sport

Freitag 11:00, SO108