Futury

 

Futury ist eine „early-stage“ Gründungs- und Innovationsplattform, die gemeinsam mit unterschiedlichen Unternehmenspartnern Innovationsprojekte im deutschen Markt durchführt – dabei kooperieren wir zum Beispiel mit der Deutschen Bank, Kaufland, SEAT, der Allianz Deutschland AG und dem FC Bayern München. Jedes Projekt beginnt mit einer Fragestellung oder einer Herausforderung unserer Unternehmenspartner im Bereich Nachhaltigkeit und Innovation, die wir in eine Projektform überführen und an Universitäten in ganz Deutschland und am „Gründermarkt“ ausschreiben. Für unsere Projekte suchen wir dabei nach jungen Talenten, die sich den Herausforderungen mit eigenen Ideen und Konzepten widmen und gemeinsam im Team bei uns die Zukunft aktiv mitgestalten möchten. Dabei steht neben der Ausgründung neuer Geschäftsmodelle ebenfalls nach „innen“ gerichtete Innovationsprojekte im Fokus.

In der „Futury Innovators Academy“ entwickeln die Teams in einem strukturierten, dreimonatigen Gründungs- und Innovationsprogramm ihre Idee von einem ersten Konzept bis hin zu einem finalen Business Case. Zusätzlich zu fachlichen und technischen Workshops werden die Teams von erfahrenen Mentoren begleitet und durchlaufen ebenfalls ein mit der Werte-Stiftung entwickeltes Wertecurriculum – so stellen wir sicher, dass die Teams nicht nur über die fachlichen, sondern auch persönlichen Qualifikationen verfügen, um Innovationen nachhaltig zu gestalten.

Möchtest du speziell nachhaltige Geschäftsmodelle und Innovationen entwickeln? In unserer Initiative „The Mission“, die wir gemeinsam mit Bain & Company, PreZero, der Deutschen Bank und dem Handelsblatt ins Leben gerufen haben, entwickeln die Teams in dreimonatigen Innovationsprojekten ihre eigenen Prototypen und Visionen für eine nachhaltigen Zukunft. Dafür haben wir gemeinsam zwölf Zukunftsthemen definiert, die innerhalb von drei Jahren bearbeitet werden.

Hast du Lust, die Zukunft mit deinen eigenen Ideen nachhaltig zu gestalten? Dann schaue bei uns vorbei!