Neuronale Netze – Ein Crashkurs

STADS

Artificial Intelligence, Data Science, Machine Learning – vielversprechend klingende Buzzwords, die aus Parlamentsreden, Zeitungsartikeln und Businessplänen von Start-ups nicht mehr wegzudenken sind. Um ein wenig Licht ins Wirrwarr zu bringen, möchten wir euch in diesem Workshop eine grundlegende Einführung zu neuronalen Netzen geben, die in einigen faszinierenden Bereichen wie der Objekterkennung auf Bildern oder dem Verarbeiten menschlicher Sprache angewandt werden. Nach diesem Workshop kennt ihr die wichtigsten Grundbegriffe im Machine Learning und habt selbst ein neuronales Netz für ein Vorhersageproblem verwendet. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt, Computeraffinität und ein eigener Laptop sind hilfreich.

Die Mitglieder der studentischen Initiative STADS verbindet das Studium eines quantitativen Studiengangs und ein ausgeprägtes Interesse für Data Science und Statistik. Wir organisieren Programmierkurse auf unterschiedlichen Niveaus, Fachvorträge von Professionals und Unternehmensworkshops mit Bezug zu Machine Learning. Unsere fortgeschrittenen Mitglieder arbeiten an Beratungsprojekten für Unternehmen und öffentliche Institutionen.

 

Vertiefungsworkshop

Samstag 13:30-15:00, O 126

STADS